Gefroren, dreckig & völlig überholt: Stadtschnee

Stadtschnee

Der Winter ist da, die Temperaturen nach den warmen Weihnachtstagen wider erwarten doch im Keller und nun liegt er da. Dieses weiße, gefrorene Etwas, das den Weg zu einer Rutschpartie macht und sich selbst nicht wirklich leiden kann: Der Stadtschnee.

Trostlos bedeckt er sporadisch die Bürgersteige, während er durch die brachiale Härte urbaner Schneeräumdienste auf den Autospuren bereits vollkommen beseitigt wurde. Innerhalb weniger Stunden nach seinem zauberhaften Bedecken der Straßenfluchten ist aus ihm ein dreckiger Brei geworden, über den sich nur noch Kleinkinder freuen, während Weiter im Test

Ich wünsche mir eine Sieben: Mau Mau

Tipp_Mau Mau

Neulich saß ich so zusammen mit Freunden, trank eine gereifte Flasche trocknen Rotwein und genoss die illustre Gesellschaft. Wir plauderten locker und heiter über die Dinge des Lebens und die Welt als Ganzes, als plötzlich einer meiner Kompagnons zu uns meinte: „Freunde, lasst uns etwas spielen.“ Der Vorschlag fand bei allen sogleich eine flächendeckende Zustimmung und wir entschieden für uns für einen Klassiker des einfachen Kartenspiels: Mau Mau. Weiter im Test